Normalität? Was ist das?

Die Tage nach dem Wochenende mit Niklas und dem Todestraum am Montag verliefen überraschend normal. In der Uni sind Semesterferien, aber ich muss richtig viel für die anstehenden Klausuren und Prüfungen lernen, das ist mir früher leichter gefallen. Zur Arbeit gehe ich 'nebenbei' auch noch, da läuft es zum Glück entspannt. Das gute Wetter lockte … Normalität? Was ist das? weiterlesen

Werbeanzeigen

Chaostage (Teil 2)

(Fortsetzung von Teil 1) Am Freitag Nachmittag begegnete ich Ida. Ich hatte vorher kaum darüber nachgedacht, wie ich auf diese Situation reagieren sollte, hatte mir aber vorgenommen, sie weitgehend zu ignorieren und notfalls mit meinem Leck-mich-Gesicht zu verschrecken. Doch es kam anders. Sie betrat den Warteraum in der Intensivstation, wo ich bereits ausharrte. Ihre Augen … Chaostage (Teil 2) weiterlesen